Ein starkes Stück Fehn

TuS Mittegroßefehn

Das heutige Logo nach Fusion 1959

Eintracht Ostgroßefehn

Was hat es eigentlich mit unserem Vereinswappen auf sich?

Viele werden es wissen, einige aber auch nicht. Im Inneren des SVG Vereinswappen sind vier F’s zu sehen. Diese vier F’s stehen für „frisch, fromm, fröhlich, frei“. Doch was hat das genau zu bedeuten? „Frisch, fromm, fröhlich, frei“ ist der Wahlspruch der Turner und hat den Ursprung beim Turnvater Friedrich Ludwig Jahn. Der SVG hat wiederum seinen Ursprung beim TuS Mittegroßefehn. Die Turner brachten diesen Spruch beim Zusammenschluss mit ein und seit jeher ist er Teil des Sportvereins Großefehn.

,,Der Sportverein Großefehn, im Mittelpunkt der Gemeinde Großefehn gelegen, ist ein wesentlicher Faktor in der Freizeitgestaltung auf dem Fehn. Er ist aus dem Leben auf dem Fehn nicht mehr wegzudenken.’’ (Zitat vom Januar 1985, Hermann Aden, Schriftführer des SV Großefehn)

SV Großefehn e.V. © 2021. Alle Rechte vorbehalten. Webdesign by 1aShirt.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen