Hella Schoon fährt mit drei Medaillen von den Ostfrieslandmeisterschaften nach Hause

Der Nachbarverein SV Wasingsfehn richtete am 18.06.2022 die Ostfrieslandmeisterschaften Einzel U12 2022 aus. Der SV Großefehn war mit nur vier Athleten am Start, welche aber auch insgesamt vier Medaillen holen konnten.
Allen voran Hella Schoon die in ihrer Altersklasse (W10) in starken 2:56 Minuten den Ostfriesischen Meistertitel holte. Den Vize-Meistertitel holte Hella beim Ballwurf mit 21,50 Metern und einen dritten Platz im Sprint in nur 8,30 Sekunden. Marie Tammen hoilte ebenfalls im Ballwurf einen Vize-Meistertitel mit guten 24 Metern in der Altersklasse W11. Sie verpasste das Treppchen im 800m Lauf nur knapp um vier Sekunden und kam in 3:24 Minuten auf einen vierten Platz.
Zusammen mit Dana Bruns und Greta Leemhuis liefen Hella und Marie in der Staffel auf einen siebten Platz in der U12. Hier muss noch an den Wechseln geübt werden, welche immer nur alternativ stattfinden können, da immer noch entsprechende Trainingsanlagen fehlen.

Leichtathletik_SVG3
Leichtathletik_SVG
Leichathletik_SVG2

Ein starkes Stück

logo

Fehn seit 1959.

SV Großefehn e.V. © 2021. Alle Rechte vorbehalten. Webdesign by 1aShirt.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen