Sieg an der Küste!

FSG Neuharlingersiel/Carolinensiel/Esens – SVG 1-4 (0-1)

Mit einem verdienten 4-1 Auswärtssieg kehrten die Damen vom SVG am Freitag Abend aus Carolinensiel zurück. Erstmals seit 9 Monaten stand uns mit Carola endlich wieder unsere Torhüterin zur Verfügung. Nach langer schwerer Verletzung macht sie ein super Spiel und war ein toller Rückhalt einer starken Fehntjer Mannschaft.

Bei starkem Wind, Regen, Hagel und Sturmböen machten es die Mädels vom Fehn in der ersten Halbzeit gegen den Wind super. Carolinensiel kam nur zu wenigen Abschlüssen die Carola aber vor keine großen Problem stellten. Die beste Chance der ersten Halbzeit hatte Hanna die nach tollem Zuspiel von Sarah an der Unterkante der Latte scheitere. Ein strammer Distanzschuss von Lara in der 25. Minute sorgte dann für die verdiente Halbzeitführung.

In der Halbzeit hatte sich der SVG vorgenommen nicht nachzulassen und aus jeder Distanz zu schießen. Sarah sorgte kurz nach dem Wechsel nach tollem Zuspiel von Carina für das 2-0. Und erneut Sarah markierte nach Vorlage von Leonie in der Mitte der zweiten Halbzeit den dritten Treffer für die SVG Mädels. Auch der 1-3 Anschlusstreffer brachte die SVG Mädels an diesem Tag nicht aus dem Konzept. 5 Minuten vor dem Schlusspfiff legte Hanna erneut für die an diesem Tag überragende Sarah auf die mit ihrem dritten Treffer einen Hattrick erzielte.

Ein starkes Stück

logo

Fehn seit 1959.

SV Großefehn e.V. © 2021. Alle Rechte vorbehalten. Webdesign by 1aShirt.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen