G-Jgd: Spielenachmittag in Großefehn

Spieltag:  13.04.18
Bericht:    Martin Kuhlmann vom 17.04.18

G-Jugend Spielenachmittag am 13.04.2018 in Großefehn!

Unsere Mannschaft hatte am vergangenen Freitag ihren 1. sogenannten „Spielenachmittag“ der Rückrunde  in Großefehn.

Es waren der TuS Westerende, TSV Riepe mit sogar 2 Mannschaften (aufgrund einer Absage von SV Eintracht Ihlow), SV Ostfrisia Moordorf und der SV Großefehn am Start.
Bei trockenem Wetter wurde „jeder gegen jeden“ in einer Runde gespielt. Dabei sind 3 Siege mit 4:0 gegen Ostfrisia Moordorf, 3:1 gegen den TuS Westerende und 3:1 gegen den TSV Riepe I, sowie eine Niederlage gegen den TSV Riepe mit 0:2 herausgesprungen!

Die Jungs wurden tatkräftig von den Eltern, Omas und Opas + Verwandten angefeuert. Vielen Dank auch an „unsere“ Eltern für die tolle Organisation und Unterstützung  des „eigenen“ Turniers.

Die Tore für den SV Großefehn erzielten 2x Jonah Röbkes , 1x Thade Becker, 3x Ben Zimmermann und 4x Jasper Kuhlmann. Spielerisch war es eine sehr starke Leistung unserer Mannschaft!!!! Lobend ist noch zu erwähnen, dass das gesamte Turnier auf gutem Niveau und relativ ausgeglichener Stärke der einzelnen Mannschaften gespielt wurde.

Die Konstellation der Mannschaften wurde auf Eigeninitiative der Trainer/Betreuer ins Leben gerufen!!

Das nächste Turnier wird jetzt wahrscheinlich am 27.04.2018 auf der Anlage des TuS Westende ausgetragen.

Folgende Spieler waren mit von der Partie:

G Jgd 130418

von oben links:  Trainer Martin Kuhlmann, Jasper Kuhlmann, Jonah Röbkes, Jarne Debelts,
                             Henning Weers, Trainer Timo Zimmermann
von unten links: Thade Becker, Ben Zimmermann, Jonas Gerdes und Reinke Gerdes.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok