B1-Jgd: Torjäger Nr. 1 kommt von der JSG

Spieltag:  16.06.18
Bericht:    Ewald Mühlenbrock vom 19.06.18

Mit 6er Pack zur Torjägerkanone

Ungleiche Vorzeichen begleiteten die U17-Teams der JSG Großefehn und des Heidmühler FC am letzten Spieltag in der B-Junioren Bezirksliga. Die Fehntjer hatten bereits vor 14 Tagen die Meisterschaft gefeiert und das Team aus Friesland ist leider abgestiegen. Die Großefehner hatten jedoch noch ein Ziel nicht abgearbeitet. Mit Tade Niehues und Shawn Rose-King hatten noch zwei Spieler die Möglichkeit, den bisher führenden Wilhelmshavener Thore Hartmann von der Spitze der Torjägerliste zu verdrängen. Während Niehues dafür 2 Treffer benötigte, fehlten dem JSG-Kapitän Shawn King für dieses Vorhaben 6 Treffer.

Bereits mit Anpfiff des souveränen Schiedsrichters Ude Goeman war die Spielfreude des Tabellenführers zu erkennen. Angriff auf Angriff wurde auf das Tor des immer fair bleibenden Auswärtsteams aus Heidmühle gestartet. Der Torreigen wurde in der 6. Spielminute durch JSG-Stürmer Shawn King eröffnet. Geschickt setze er sich gegen mehrere gegnerische Abwehrspieler durch und vollendete unhaltbar. Weitere Angriffe mit Großchancen folgten, die leider nicht den Weg ins Tor fanden. So dauerte es bis zur 30. Spielminute bis zum Ausbau der Führung. Wieder hieß der Torschütze Shawn King. So langsam roch der JSG-Kapitän „Lunte „ . Trotzdem blieb er kurze Zeit später sehr mannschaftsdienlich und bediente den besser postierten Johann Ole Buß, der auf den 3:0 Halbzeitstand erhöhte.

Der Torhunger blieb dem JSG-Team auch in der zweiten Spielhälfte erhalten. Der Gegner baute kräftemäßig etwas ab und Shawn King sorgte mit einem Hattrick (46.; 58 und 71. Spielminute) für den 6:0 Zwischenstand. Zu diesem Zeitpunkt hatte er im Kampf um die Torjägerkrone mit dem Frisia-Torjäger gleichgezogen. In den verbleibenden 9 Spielminuten galt es jetzt den 22. Saisontreffer zu erzielen und die grandiose Saisonleistung zu krönen. Dieses Vorhaben gelang in der 76. Spielminute. Ein schöne Einzelleistung wurde mit dem 6. Treffer in diesem Spiel abgeschlossen. Bester Torschütze Bezirksliga 1 2017/18 Shawn Rose-King.

Insgesamt eine makellose JSG-Bilanz in dieser Saison:

Meisterschaft, bestes Heim- und Auswärtsteam, bester Torschütze und nicht zuletzt Spitzenposition in der Fairnesswertung.

B1 SRKing

Kader:
Tom de Wall, Marten Ackermann, Jasper Mühlenbrock, Nick Fahnster, Leon Schmäding, Isa Mohammadi, Paul Meyerhoff, Nils Zimmermann, Shawn King, Matthias Meyer, Johann Ole Buss.

Einw.: Tim Wissmann, Robin Smidt, Tade Niehues, Timo Neunaber,Tim Alberts.

6 Treffer im letzten Saisonspiel sorgte für den Gewinn der Torschützenwertung:
JSG- Kapitän Shawn King

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok