Ü60: Zum Abschluss Platz 5

Spieltag:  03.02.18
Bericht:    Franz Krieger vom 05.02.18

Die Muwies Ü60 Großefehn schließen die Hallensaison mit dem fünften Platz in Westerholt ab.

Ideale Hallenbedingungen in Westerholt wären eigentlich für eine bessere Platzierung vorhanden gewesen, aber leider war uns das Glück an diesem Tag nicht hold. So fiel schon nach vier Minuten Spielzeit unser Torwart Dietmar Hedemann mit einer Verletzung aus. Das lähmte unsere Aktionen enorm. Die Fairness der Ü60 Mannschaften war wie immer ganz Enorm und so sprangen die Torleute von Plaggenburg und Heidmühle abwechselnd für unseren verletzten Torwart ein und gaben ihr Bestes.
Auf diesem Wege möchte ich mich im Namen der Muwies Ü60 Großefehn nochmals für die Mithilfe bedanken.

Die Abschlusstabelle des Turniers:

Platz Verein Punkte Tore
1
Papenburg 13 13 : 4
2 Plaggenburg Westerhold 8 8 : 4
3 Heidmühler FC 7 5 : 8
4 Bad Zwischenahn 6 7 : 9
5 Muwies Großefehn 4 4 : 8
6 Moormerland 4 3 : 7


Gespielt haben:

Dietmar Dietmar, Peter Peter, Joachim Joachim, Dieter Meyer Dieter Meyer,
Johann Johann, Gerd Gerd und Franz Franz