1.Herren im Halbfinale des „Ostfriesland-Cup“

Spieltage:  20./22.07.18
Bericht:
      Helge Janssen vom 23.07.18

Unsere 1. Herren schafft den Sprung ins Halbfinale beim „Ostfriesland-Cup - only the best“!

Nach der knappen (vielleicht auch unnötigen) 0:1 Auftaktniederlage gegen GW Firrel am Freitagabend, musste unbedingt ein Sieg her, um im Turnier zu bleiben.

Dies gelang am Sonntag überraschend gegen den Landesligisten Kickers Emden. Nach 0:1 Rückstand drehte der SVG die Partie durch die Tore von Ralf Aden und Neuzugang Sven Adam zum 2:1 Endstand.

Es folgte der Partie GW Firrel - Kickers Emden (2:1). Somit reichte uns ein Unentschieden um ins Halbfinale einzuziehen und um den Titelfavoriten Kickers Emden aus den Turnier zu kegeln.

Nach einer 45-minütigen Pause ging es dann gegen unsere Freunde aus Esens. Gegen eine gut organisierte Abwehr fehlten uns unterm Strich die Ideen bzw. nutzen die wenigen Chancen nicht um ein Tor zu erzielen. Endstand 0:0. Daher war man mit dieser Partie eher weniger zufrieden, dennoch überwiegt natürlich die Freude über den Einzug ins Halbfinale.

Weiter geht es dann am Mittwoch. Weitere Infos folgen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok