Sieg zum Start in die Bezirksliga

Spieltag:  12.08.17
Bericht:    Helge Janssen vom 14.08.17

Unsere 1. Herren konnte sich gegen gute Gegner aus Larrelt mit 4:2 durchsetzen.

In einer unterhaltsamen Bezirksligapartie geriet unsere Mannschaft nach einem Fehler mit 0:1 durch Boekholder (11.) früh in Rückstand. Der SVG war bestimmend und drückte auf den Ausgleich. In der 20. Minute köpfte Hauke Specht nach einer Ecke von Hendrik Jünke zum 1:1 ein. Nur 9 Minuten später sorgte Helge Janssen nach einem Pass von Ralf Aden für die 2:1 Führung. Mit dieser Führung ging es in die Halbzeit.
In der 2. Halbzeit zeigte sich das selbe Bild, André Krzatala sorgte für das 2:2 nach 63 Minuten. Jedoch gab der SVG nie auf und belohnte sich in der 69. Minute durch Hauke Specht mit der 3:2 Führung. Schlusspunkt in dieser Partie setze ebenfalls der herausragende Mann Hauke Specht, der nach einer Flanke durch Arian Meyer punktgenau zum 4:2 traf.

Mit diesem Schwung geht es am kommenden Sonntag gegen die Mannschaft vom Frisia Loga.
Weiter geht's! Rot und Weiß wie lieb ich dich!

Neue Gesichter beim SVG

Bericht:  Michael Kortmann vom 18.07.17

Neue Gesichter beim SVG!

Der SVG geht mit verändertem Kader in die neue Spielzeit in der Bezirksliga.
Bei einem Pressetermin am Samstag, dem 15.07.17, standen neben Frank Winkler und Markus Dahlke auch Erwin Bohlen und Uwe Heyen den anwesenden Pressevertretern und Zuschauern Rede und Antwort.

1.Herren 2017 18von links unten:
Bi Le Tran, Lukas Günsel, Marco Wienekamp, Stefan Heyen
von oben links:
Frank Winkler, Julian Meyer, Dennis Kuschel, Ralf Aden, Carsten Weiß, Co Trainer Markus Dalke.
es fehlen die Neuzugänge: Wladimir Markajarn und Patrick de Buhr

Verabschiedung 1.Herren 2017Verabschiedet wurden am letzten Spieltag:
Rainer Wulff, Eike Berghaus, Jannik Swieter, Max Beccard, Keno Schmidt, Hendrik Detmers (v.l.n.r.)

Mannschaftsvorstellung 1.Herren

Mannschaftsvorstellung der 1. Herren

Am Samstag, dem 15.07.2017, stellt der SV Grossefehn ab 09:30 Uhr seine 1. Herren für die Spielzeit 20017/2018 vor.
Unser 1. Vorsitzender Uwe Heyen sowie unser
Trainerteam Frank Winkler und Markus Dahlke stehen dann der Presse Rede und Antwort.
Gäste und Zuschauer sind zu diesem Termin herzlich eingeladen!