Gewinnspiel zum ersten Punktspiel

Bericht:  Alexander Wiese vom 08.08.18

Gewinnspiel zum ersten Punktspiel der Bezirksligasaison 2018/2019

SV Großefehn - TuS Esens am Samstag, den 11. August 2018 um 15:00 Uhr

Dank der Unterstützung von Freunden des SV Großefehn wird am Sonnabend, den 11.08.18, für die SVG-Jugendfußballabteilung ein attraktives Gewinnspiel veranstaltet.

Jedes Jugendteam, das mit Trainer und mit mindestens 6 Spielern das Spiel der „Ersten“ gegen den TuS Esens von Beginn an verfolgt, nimmt an einer Verlosung teil.

In der Halbzeitpause wird gelost.

Die Gewinnermannschaft erhält einen Ausstattungsgutschein im Wert von 600,00 Euro.

Der Gutschein muss beim Sponsor, einem Auricher Sportfachgeschäft, eingelöst werden.

Danke für die Unterstützung!

Gruß
Alexander Wiese

Neuer Torwarttrainer

Bericht:  Alexander Wiese vom 02.08.18

Hallo liebe Freunde des rundes Leders,

kurz vor dem Start der Pflichtspiele gibt es beim Bezirksligisten SV Großefehn noch einen Wechsel im Trainerteam zu vermelden.

Auf eigenen Wunsch scheidet Jens Looger als Torwarttrainer aus und wechselt mit sofortiger Wirkung als Spieler zu Germania Wiesmoor (Ostfrieslandliga).

Die Verantwortlichen des SVG bedauern diese Entscheidung, werden dem langjährigen SVG-Spieler dennoch diesen Vereinswechsel vor die Haustür seines Wohnsitzes ermöglichen.

Glücklicherweise konnten wir diese Position bereits neu besetzen.

Mit Holger Janssen (Foto), der selber über Jahre hinweg höherklassig (u.a. Oberliga mit dem TuS Esens) manchen Stürmer als Torwart zur Verzweiflung gebracht hat, ist der Nachfolger bereits der Mannschaft vorgestellt worden.

Damit ist unser Trainerteam wieder vollständig.

Janssen Holger

1.Herren: Spielplanänderungen!

Bericht:  Alexander Wiese vom 30.07.18

Hallo Miteinander,

die Begegnungen der 2.Pokalrunde stehen seit gestern fest.

Der SV Großefehn trifft dabei auf den Landesligisten GW Firrel.

Die Verantwortlichen haben sich auf einen neuen Spieltermin geeinigt.

Das Spiel wird bereits am kommenden Freitag, den 3. August 2018

um 19:30 Uhr im Mühlenstadion stattfinden.

In diesem Zusammenhang werden wir auf das ursprünglich

geplante Freundschaftsspiel am Mittwoch gegen Holtriem verzichten.

1.Herren erreicht Finale beim Ostfriesland-Cup

Spieltage:  25.07.18
Bericht:
      Helge Janssen vom 26.07.18

1.Herren erreicht Finale beim Ostfriesland-Cup

Am gestrigen Mittwochabend wurden die beiden Halbfinalpartien vom „Ostfriesland-Cup – only the best“ ausgetragen. Während GW Firrel sich im Elfmeterschießen gegen Frisia Loga durchgesetzt hat, entschied der SVG die Partie, gegen den TV Bunde, nach 90 Minuten für sich.

Unsere 1. Herren startete gut in die Partie und ging bereits in der 3. Minute, nach Vorlage Yahya Berete, durch Amar Karan in Führung. Das frühe Tor gab Sicherheit. Der Ball lief sicher durch die eigenen Reihen und TV Bunde kam kaum zu Chancen. Es dauerte bis zur 45. Minute als Yahya Berete den Ball gegen den Verteidiger und den Torwart behaupten konnte und das 2:0 erzielte.

In der 2. Halbzeit kam TV Bunde besser aus der Kabine und kam zu den ersten gefährlichen Möglichkeiten, diese aber durch Dennis Kuschel oder der SVG-Hintermannschaft entschärft werden konnte. Mitten in der Drangphase vom TVB erzielte Ralf Aden in der 66. Minute, nach Vorlage Hilko Aden, das 3:0. Nur 4 Minuten später erzielte Keno Schmidt den 3:1 Anschlusstreffer für den TV Bunde.

Völlig unbeeindruckt von dem Gegentreffer spielt unsere 1. Herren weiter munter nach vorne. Nach klasse Pass von Bi Le Tran auf Jürgen Zimmermann, landete der anschließende Querpass von Jürgen an den Fuß eines TVB Verteidigers, der den Ball im eigenen Tor unterbringen konnte – 4:1 (73. Minute). Den Schlusspunkt einer starken Mannschaftsleistung setzte wiederum Ralf Aden in der 85. Minute, nach Vorlage Amar Karan, traf er zum 5:1 Endstand.

Danach war Schluss – SV Großefehn steht im Finale.

Finalpaarung am 27.07.2018 heißt somit Grün-Weiß Firrel – SV Großefehn 19:30 Uhr.

Recht herzlichen Dank geht auch an Nick Steinhorst, Lennart Martens (A-Jugend)  und Thomas Dirks (U23) die aufgrund einiger Ausfälle kurzfristig zugesagt haben, die erste Mannschaft zu unterstützen.

1.Herren im Halbfinale des „Ostfriesland-Cup“

Spieltage:  20./22.07.18
Bericht:
      Helge Janssen vom 23.07.18

Unsere 1. Herren schafft den Sprung ins Halbfinale beim „Ostfriesland-Cup - only the best“!

Nach der knappen (vielleicht auch unnötigen) 0:1 Auftaktniederlage gegen GW Firrel am Freitagabend, musste unbedingt ein Sieg her, um im Turnier zu bleiben.

Dies gelang am Sonntag überraschend gegen den Landesligisten Kickers Emden. Nach 0:1 Rückstand drehte der SVG die Partie durch die Tore von Ralf Aden und Neuzugang Sven Adam zum 2:1 Endstand.

Es folgte der Partie GW Firrel - Kickers Emden (2:1). Somit reichte uns ein Unentschieden um ins Halbfinale einzuziehen und um den Titelfavoriten Kickers Emden aus den Turnier zu kegeln.

Nach einer 45-minütigen Pause ging es dann gegen unsere Freunde aus Esens. Gegen eine gut organisierte Abwehr fehlten uns unterm Strich die Ideen bzw. nutzen die wenigen Chancen nicht um ein Tor zu erzielen. Endstand 0:0. Daher war man mit dieser Partie eher weniger zufrieden, dennoch überwiegt natürlich die Freude über den Einzug ins Halbfinale.

Weiter geht es dann am Mittwoch. Weitere Infos folgen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok