Herrenfußball in der Sommerpause

Bericht: Helge Janssen vom 12.06.18

Während die Jugend noch eine weitere Woche um Punkte kämpft, verabschiedet sich der Herrenbereich in die Sommerpause!

Mit Lukas Günsel (OHV Aurich), Marco Wienekamp (BSV Wiegboldsbur) u. Stefan Heyen (Karriereende) verlassen uns 3 Spieler - Danke für euren Einsatz!

Die größte Veränderungen jedoch findet auf der Position des Trainerteams statt. Markus Dahlke (1 Jahr), Frank Winkler (4 Jahre) und Klaus Matzk (8 Jahre!) - wir sagen Danke!!

(Das meiste würde ja schon am Samstag gesagt, wiederhole ich nun nicht)

Wie geht’s weiter?
Nach der Saisonabschlussfeier ist bekanntlich der Start der Vorbereitung nicht mehr weit.

Während die meisten Spieler bereits einen Reset am Wochenende vollzogen haben, fliegt ein Teil der Mannschaft übers kommende Wochenende nach Malle.

Ob es alle wieder zurück geschafft haben, zeigt sich dann am 22. Juni (18:30 Uhr), wenn sich der neue Kader, mit dem neuen Trainergespann Tamme Bölts u. Michael Gerdes, zum Start in die Vorbereitung auf der heimischen Sportanlagen trifft.

Wir bedanken uns bei jedem, der uns in der letzten Saison unterstützt hat und freuen uns, wenn wir euch in der neuen Saison im Mühlenstadion begrüßen dürfen.

Bis dahin wünschen wir eine schöne und erholsame Sommerpause!

Verabschiedung 0618
Die zu verabschiedenden Trainer und Spieler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok